Wissen für Fabrikautomation
512x288/apex-logo-neu-engl.jpg

Apex Tool Group GmbH

Kabellose EC-Schrauber
2048x1152/2017/10/kabelloseec-schrauber.jpg
Produktmerkmale:
  • Kabelloser intelligenter Akkuhandschrauber mit drahtloser Datenkommunikation
  • EC-Motor mit niedrigem Trägheitsmoment und hoher Drehmomentgenauigkeit
  • Schrauber mit Pistolengriff und geradem Abtrieb oder Winkelschrauber
  • Integrierter Drehmomentaufnehmer mit Dehnungsmessstreifen, Winkelerfassung über Resolver im Motor
  • Drehmomentbereiche: Gerader Abtrieb 3-13 Nm, Winkelabtrieb 5,5-70 Nm
  • Drehmomentgenauigkeit: Cmk >1,67
  • Datenkommunikation: Infrarot-Schnittstelle, xBEE, WLAN wahlweise mit 2,5 oder 5 GHz
  • Sicherheitsstandards für die WLAN Übertragung: WEP (Wired Equivalent Privacy), WPA (Wireless Protected Access)/WPA2/802.11
  • Spannungsversorgung: Li-Ionen-Akku 26 V, 1,6 Ah, bis zu 1000 harte Schraubfälle mit einer Ladung möglich
  • Optionale kabelgebundene Stromversorgung Vmax ermöglicht bis zu 83 % höhere Drehzahl
  • Parametrierung über einen m-Pro-400-Controller
  • 44 V Akku
  • Schnittstellen Controller/Basisstationen: Ethernet, seriell
  • Optionaler Barcodescanner zur Erkennung der Schraubstation und Werkstückidentifikation

Funktionsumfang:
Die kabellosen EC-Schrauber mit drahtloser Datenübertragung von Apex Tool Group sind ein intelligentes Schraubsystem für die überwachte manuelle Schraubmontage. Das System basiert auf bürstenlosen, elektrisch kommutierenden EC-Motoren. Die komplette Mess- und Steuerungselektronik sowie die elektrischen Leistungsverstärker sind im Schrauber integriert. Die Schrauber bieten in zwei Bauformen mit geradem Abtrieb durch unterschiedliche Getriebeübersetzungen Drehmomentbereiche von 3-13 Nm, mit Winkelabtrieb von 5,5-50 Nm. Optional ist der Schrauber mit einem Barcodescanner zur Schraubstellen- und Werkstückidentifikation ausgerüstet. Als Spannungsversorgung dient ein 26 V Li-Ionen-Akku, oder wahlweise die kabelgebundene Stromversorgung Vmax, mit der die Werkzeuge eine bis zu 83 % höhere Drehzahl erreichen. Die drahtlose Datenkommunikation erfolgt über WLAN mit 2,5 + 5 GHz oder mit xBEE. Das Ergebnis eines Schraubvorgangs wird programmierbar auf einem LCD-Display, über Status-LEDs oder akustisch angezeigt. Als Steuerung für bis zu 16 Schrauber sind verschiedene mPro400-Controller einsetzbar, die die Schrauber je nach Übertragungsart über Ethernet oder serielle Schnittstellen ansteuern. Die Bedienung erfolgt über ein Touch-Screen-Panel mit graphischer Benutzeroberfläche und Menüführung. Mit der Steuerung lassen sich alle gängigen Drehmoment- und Drehwinkelschraubverfahren programmieren.

 

Weiterführende Informationen:
Firma:weiter Apex Tool Group GmbH
Technologie:weiter Sicherheitskritisches Schrauben
Suche:weiter Fügetechnik